Zufriedene Kunden:


"Ich kann die BG Nachlassabwicklung GmbH nur empfehlen! Die haben alles für uns erledigt und noch darauf geachtet, dass unter dem Strich mehr heraus kam."  

D. Stelzner, Meißen


"Ich hatte am Anfang schon meine Zweifel. Letztendlich wurde ich aber von der BG Nachlassabwicklung GmbH mit ihrem außerordentlichen und unermüdlichen Einsatz eines Besseren belehrt. Ich kann mit gutem Gewissen die BG Nachlassabwicklung empfehlen!"

G. Gucwa, Augsburg


"Wer wirklich umfassenden Service für seine Nachlassabwicklung benötigt und dabei das opimalste Ergebnis möchte der wählt die BG Nachlassabwicklung GmbH!"

M. Hanich, Friedberg 

NEWS

Erbschaftssteuersätze und Freibeträge

Der Erbschaftssteuersatz und Freibetrag richtet sich nach dem Verwandtschaftsgrad.


Steuerplichtiges Vermögen
nach Abzug der Freibeträge

Prozentsatz
in der Steuerklasse
I



II                          

                          

III 

75.000 €
7 % 15 % 30 %
300.000 €
11 % 20 % 30 %
600.000 € 15 % 25 % 30 %
6.000.000 € 19 % 30 % 30 %
13.000.000 € 23 % 35 % 50 %
26.000.000 € 27 % 40 % 50 %
über 26.000.000 € 30 % 43 % 50 %

Stand 01. Januar 2010


Steuerklasse I Freibetrag                          
Ehegatte 500.000 €
Kinder und Stiefkinder 400.000 €
Enkelkinder, die anstelle eines
verstorbenen Elternteils erben
400.000 €
Enkelkinder 200.000 €
Großeltern als Erben 100.000 €


Steuerklasse II Freibetrag                                       
Eltern und Großeltern bei Schenkungen 20.000 €
Geschwister 20.000 €
Nichten und Neffen 20.000 €
Stiefeltern 20.000 €
Schwiegerkinder und -eltern 20.000 €
geschiedener Ehegatte 20.000 €


Steuerklasse III Freibetrag                        
eingetragene Lebenspartner 500.000 €
alle übrigen Erben und Beschenkten 20.000 €                                      

Stand 01. Januar 2009